Konzerte in der Saison 1867-68

03.11.1867

Johann Herbeck: In dem Lieben steckt Betrüben, Uraufführung
Johann Herbeck: Ich hab mir eins erwählet, Uraufführung

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde

01.12.1867

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem op.45, Uraufführung (die ersten 3 Sätze)
Franz Schubert: Geisterchor und Hirtenchor aus "Rosamunde"

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

08.03.1868

Robert Schumann: Der Rose Pilgerfahrt, Erstaufführung mit Orchester
Luigi Cherubini: Chor aus "Medea"

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

19.03.1868

unbekannt: 8 mittelalterliche Chöre, a capella, Klavier

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde

22.03.1868

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-moll op.125

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

03.04.1868

Volkslied: 3 Volkslieder

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

07.04.1868
05.05.1868
zurück zum Anfang