Konzerte in der Saison 1866-67

04.11.1866

Felix Mendelssohn Bartholdy: Loreley, Opernfragment
Ludwig van Beethoven: Schmückt die Altäre

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

18.11.1866
08.12.1866

Johann Herbeck: Wohin mit der Freud, Uraufführung
Johann Herbeck: Das Ständchen
Johann Herbeck: Morgenlied

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde

16.12.1866

Hector Berlioz: La Damnation de Faust, op. 24 (Fausts Verdammnis), Erstaufführung

Hector Berlioz, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

10.03.1867

Christoph Willibald Gluck: Chor aus "Iphigenie in Tauris"
Luigi Cherubini: Schlummerlied

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

24.03.1867
16.04.1867

Ludwig van Beethoven: Christus am Ölberg, Op 85
Johann Sebastian Bach: Messe h-moll BWV 232, Credo und Benedictus

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Gesellschaftsorchester

24.04.1867

Friedrich Silcher: Loreley

Johann Ritter von Herbeck, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde

28.05.1867

Ludwig van Beethoven: Die Ruinen von Athen, 2 Chöre
Niels W. Gade: Im Herbst
Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Primmel
Johann Herbeck: Wohin mit der Freud

Karl Heißler, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Orchesterverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

zurück zum Anfang