Volkmar Andreae

Saison 1959-60

02.08.1959, Bregenz, Stadthalle

Anton Bruckner: Messe in f-moll
Anton Bruckner: Te Deum, WAB 45

Volkmar Andreae, Dirigent
Teresa Stich-Randall, Sopran
Oralia Dominguez, Alt
Anton Dermota, Tenor
Oskar Czerwenka, Baß
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Wiener Symphoniker

Saison 1958-59

13.02.1959, Musikverein Großer Saal
14.02.1959, Musikverein Großer Saal
15.02.1959, Musikverein Großer Saal

Joseph Haydn: Die Schöpfung, Oratorium in 3 Teilen, Hob. XXI:2

Volkmar Andreae, Dirigent
Wilma Lipp, Sopran
Anton Dermota, Tenor
Walter Berry, Baß
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Wiener Philharmoniker

Saison 1955-56

01.11.1955, Theater an der Wien

Ludwig van Beethoven: Fantasie für Klavier, Chor und Orchester c-Moll, op. 80, "Chorfantasie"

Volkmar Andreae, Dirigent
Alfred Brendel, Klavier
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Wiener Philharmoniker

10.12.1955, Musikverein Großer Saal
11.12.1955, Musikverein Großer Saal

Wolfgang Amadeus Mozart: "Qual mi conturba"- "Fuor del mar", Arie des Idomeneo

Volkmar Andreae, Dirigent
Camilla Williams, Sopran
Polly Bati, Alt
Julius Patzak, Tenor
Ernst Stadler, Baß (Mitglied des Singvereins)
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Wiener Symphoniker

Saison 1954-55

18.05.1955, Musikverein Großer Saal

Ludwig van Beethoven: Missa solemnis D-Dur op.123

Volkmar Andreae, Dirigent
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde

Saison 1950-51

07.03.1951, Musikverein Großer Saal
08.03.1951, Musikverein Großer Saal
09.03.1951, Musikverein Großer Saal

Zoltán Kodály: Te Deum

Volkmar Andreae, Dirigent
Gertrud Hopf, Sopran
Gertrude Burgsthaler-Schuster, Alt
Fritz Sperlbauer, Tenor
Otto Wiener, Baß
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Wiener Symphoniker

26.05.1951, Musikverein Großer Saal
27.05.1951, Musikverein Großer Saal
28.05.1951, Musikverein Großer Saal

Joseph Haydn: Die Jahreszeiten Hob. XXI:3

Volkmar Andreae, Dirigent
Ruthilde Boesch, Sopran
Irmgard Seefried, Sopran
Julius Patzak, Tenor
Theo Bayle, Baß
Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde
Wiener Symphoniker

zurück zum Anfang